Wednesday, August 12, 2015

Hm...


Guten Morgen.

So, schnelles Mittagessen, Blumen gegossen, jetzt Fruehstueck und dann ab auf die Arbeit, lol...Urlaub war ja schon ;)



http://ankemartin.blogspot.de/2015/06/mittwochsgedicht-die-sehnsucht-bei-sich.html?m=1



Fazit: manchmal muss man auch was wagen, ohne das man weiss ob man wirklich bereit ist, denn wenn man wartet bis man es ist, wird man es nie.

Und meine intuitive Idee funktioniert.

Freiwillig dasein, ja gelebt....und ja ich kann das im Moment nur leben, wenn ich keine Sehnsucht in mir habe. Denn sonst schwingt unterschwellig was mit, das ein Brauchen oder Erwarten ( auch unbewusst vom Ego verlangen ) ausdruecken wuerden.

Warum ich das so waehle?

Freie Weite sag ich nur.

Und was wenn Phasen von Sehnsucht wieder kommen?

Es mit mir selbst klaeren und erst wieder in der Klarheit wagen.

Was immer gewagt werden will, weiss ich ja auch nicht vorher ;)

Auf den Punkt: Frau hat gespuert ein Impuls aus der freien Weite freiwillig gegeben durch dasein war heute so wie es kommen sollte.

Schoener Tag bis heute Abend :)


http://ankemartin.blogspot.de/2015/07/samstagsgedicht-zuruck.html?m=1


17:33 to be :))

Und mal wieder Frau verpeilt:
Frau auf Heimweg, Macht der Gewohnheit, fast daheim, kommt mir: 'Oh! Da war noch was! Kind bei Freund abholen!' Aye aye...also Runde Dorf, und dann nochmal zurueck und Kind holen....Hitze im Kopf sag ich nur.

Lol...na dann.

Wird seinen Sinn gehabt haben.

Schoener Abend :))

Freie Weite sag ich nur.

Aye!

Da bleibt die innere Piratin.
Geht mir sehr gut da. Wind in den Segeln, Sonne auf der Haut, blauer Himmel in Sicht.

Und ja ist okay. So wie es ist....das Leben hat die Fuehrung.

Es schmerzt nicht mehr.
Denn das Ganzheitlich-erfassende-Verstehen ist tief und akzeptierend.

Heilungsstand Wunde: erstaunlich sanfte Staerke.

Fang!

Weite....hab mehr als genug davon.

Wer immer eine Dosis braucht.


Intuition meinte eben: was das Bild schon aussagt mit Arme gestreckt, ein ja fuer Weite.
Mein Herz kann nicht mehr Enge leben.

Leben ist mehr wie das.
Ohne ueberzufliegen....Leben ist Freude und Lebendigkeit.

Danke fuers Fuehren in meine eigene Weite.

Wunschsamen fuer den Wind: moegest du deine eigene wieder finden.
Irgendwann.

Und da Frau ja nicht auf irgendwann fokusiert ist, Arme weitgestreckt....

Und was wuerde Liebe tun?

Sie spuert etwas, behaelt es fuer sich und bittet das Leben die Sache in die Hand zu nehmen, alias tragen.

Und dann meint die Liebe: ja ich kann verstehen deshalb lasse ich es frei....denn Enge steht auch dir nicht.

Nein, tut es nicht....Enge raubt Kraft.

Fang!

Dosis in dreifacher Ausfuehrung.

Und freilassen heisst auch, Drucklosigkeit....frei schwebend.....

Hm...das Leben meint eben: vergiss nie deine Staerke.

Botschaft nicht fuer mich.

Aye!

Frau kommt nicht mehr in die Quere...das ist sicher....ja.

Und noch eins: es bleibt Wertschaetzung, und die wird immer zum Ausdruck kommen, irgendwie.

Ja und es ist okay, wenn sie nicht angenommen wird.

Es kommt aus einer Wuerde die einfach dankbar ist.

Frei


So Kindheitserinnerung Nonni und Manni ganz geschaut.

Achja....Schmunzel.

So Kids gleich ins Bett...und heute Nacht Abenteuer...Sternschnuppen schauen.

Ja Frau lebt noch Teilurlaub im Teilalltag :))

Perseiden 2015: Wo sind die Sternschnuppen am besten zu sehen? - wetter.de - http://www.wetter.de/cms/perseiden-2015-wo-sind-die-sternschnuppen-am-besten-zu-sehen-2410963.html

Sternschnuppe, sternschnuppe, Sternschnuppe!!!!! Aaaaahhhh....mit Schweif! Oh wie toll!!@


Gute Nacht.

Dankbares Loslassen.

Frau alias hohes Risikopaket streckt die Arme weit, tja aus anderer Perspektive bin ich hohes Risiko, ich blogge, hab drei Kinder und und und....okay, noch etwas Kaktus?

Alias trockener Humor?

Wie risikobereit bist du?
Hoch?
Mittel?
Gar nicht?

Gewinnausschuettung kann hoch sein, ja, kann jedoch auch Verlust werden, wenn nicht richtig verwaltet ;)

Lol...tz...mein kreativer Humor immer....okay, das sollte zum Lachen bringen...aye!

Hmm...entweder gar nicht reininvestieren oder falls schon teils drin, abstossen....;)
Oder halt volles Risiko eingehen.

Ich kann nur eins Sagen: sehr stabile Kernbasis, Potenzial fuer Wachstum definitiv da, lol...

Welches Wachstumszertifikat bin ich?

Hmm....gute Frage, keine Ahnung.

Doch!

Deep mining, Ausschoepfung, buntes in allen Formen und Facetten ;)

Hihihi...

Gute Nacht die zweite :))

Ergaenzung: wer haette das gedacht, dass Frau alias mal komplette Sicherheitsanlage war und sich doch recht ueberraschend gewandelt hat zur hohen Risikoeinlage....im Sinne von herausgefordert mit dem Sein.

Ich mein nicht geldmaessig. Im uebertragenen Sinn auf das Sein.

Hm....tja, Dinge koennen sich schnell wandeln, wenn der Druck nicht mehr ertrag-bar oder ertrag-sein ist. 

Aye!


No comments: