Sunday, October 06, 2013

Liebes Leben - Samstaggedicht


'Liebes Leben

Liebes Leben
du bist am Geben
und manchmal ist es gar nicht leicht
klar zu sehen was einem erreicht
was es will mich lehren
ohne zu verzehren
sondern einfach nur dasein,
loszulassen alle Pein
nicht geblendet zu werden vom schoenen Schein,
sondern tief innen verbunden zu bleiben
ohne gleich zu entscheiden
was es heisst und was es koennte bedeuten
einfach nur zu leben
was das Leben hat zu geben
ohne wollen dran zu kleben
sondern einfach nur sein
nicht gross oder klein
nicht mein oder dein
einfach offen fuer jetzt
keine Scheu es koennte was sein das verletzt,
das, was ist, willkommen heissen
auf die Zeichen achten, die meine Intuition mir weisen.
Nicht um 'Warum-und-wie-koennte-Fragen' kreisen,
einfach nur sein
loslassen was ist Schein
dankbar annehmen was ist
ohne das Gefuehl zu haben es wird was vermisst
weil alles da ist im Moment
das man leben nennt
und dass ich mich nur zu oeffnen brauche achtsam meine Schritte waehle wie ich weiterlaufe
um zu leben erfuellt
der den Zauber des Momentes enthuellt
in seiner vollen Weite
wie eine entfaltende Buchseite
die mich offen auffordert sie zu gestalten
und wenn sie gefuellt wieder zusammenfalten
um dankbar loszulassen den Moment
um zu empfangen den folgenden den man noch nicht kennt
aber eine erneute Chance bietet kreativ zu sein
ob zusammen oder allein
das JETZT zu fuellen
mit freudigem Lebenswillen getragen
ohne zu fragen
sondern ein wagen
lebendig zu sein.'

- Erschaffen und Copyright 2013 by Anke Martin

See ya later, EY!
Folding the last stripes....and then? Making them wet....why....it is an experiment....

1.33 pm need some energy to BE?

CATCH!!!!!
LIVE your TRUE POTENTIAL!

PS: And?
How was it?

Well, I am going to expand too now....see you later.
Smiles, Anke :)
 

No comments: