Saturday, September 17, 2016

Samstagsgedicht: Ich möchte meine Lebensfreude mit dir teilen




'Ich möchte meine Lebensfreude mit dir teilen
Ich möchte meine Lebensfreude mit dir teilen,
einladen zum verweilen,
zusammen lachen
neue Sachen machen
leben,
geben,
fühlen,
ohne aufzuwühlen
spüren,
berühren,
mal schnell mal langsam
jeder Moment ist ein Neuanfang.

Ich möchte meine Lebensfreude mit dir teilen
ohne zu eilen,
einfach Sein,
zusammen und auch allein
jeder wie er es braucht,
ohne dass es schlaucht,
weit und frei,
mit allen Sinne dabei,
spüren was ist,
leben aus dem Inneren das dem intuitiven Spüren entspricht,
das innere Feuer nähren
anstatt aufzuzehren,
tiefe Stille
ohne Egowille,
sanftes Sein
ohne Schein,
authentisch tief und befreit,
bereit,
spontan Räume zu erschaffen
im Leben erfassen,
dasein so ganz,
in ganzer Eleganz,
des Herzens,
heilende Bewegung leben falls es wird schmerzen,
um wieder in die Lebensoffenheit zu kommen,
die hat begonnen,
mein gesamtes Wesen zu erobern,
es bringt das innere Feuer zum ruhigen wärmenden lodern,
und ich frage dich jetzt und hier,
kann es werden ein 'wir',
Lebensfreude zu teilen
und darin erfüllend zu verweilen?'

- Geschrieben und Copyright by Anke Martin 

Menschen wirken auf mich, manchmal so, dass es etwas in mir bewirkt....tief bewirkt....Schmunzel.

DANKE!


No comments: