Monday, April 17, 2017

Aprilgedicht: Du bist ein König


' Du bist ein König

Du bist ein König, du bist Licht
es nimmt die falsche Sicht
und öffnet Tiefen
die fest schliefen.

Du bist ein König
ohne zu sein höhnisch,
deine Würde strahlt
ohne das es prahlt,
deine Güte umhüllt,
es bewirkt erst aufgewühlt
und dann tiefe Ruhe,
es öffnet die Schatztruhe
die schon lange verborgen liegt
und erst wenn sich das Ego dem Herz ergibt,
kann sie sich öffnen weit ,
es ensteht ein bereit,
es läßt verstehen, jetzt ist die Zeit,
laß los mach dich frei,
das Leben ist noch lange nicht vorbei,
es fängt jetzt erst richtig an,
es ist ein geschenkter Neuanfang. 

Du bist ein König
der meine innere Königin auffordert,
das gewöhnlich
sein zu lassen,
die Schleussen brechen zu lassen,
all das zu fassen,
was aus mir sich ergießt,
ein kraftvoller Fluss an Lebensenergie wie er einfach so fließt
und neues grün aus dem Boden sprießt,
Lebendigkeit des Lebens neu definiert,
im tief berührt.

Du bist ein König
dein Herz versöhnlich
und meine Königin
findet immer wieder den Sinn
darin,
wieso sich Wege entfalten,
um zu wählen tief,
zu dem das Leben rief,
tief erfüllt zu leben
im Empfangen und Geben.'

- Geschrieben und Copyright von Anke Martin

No comments: