Tuesday, September 02, 2014

New start...second chance for my day...

....aye!

Puh...Schwachpunkt durchlaufen....wieder auf dem Weg Richtung Licht.

Okay, one thing taken care of.

It works....uplifting into fully gracefully being aligned strength.
One step after another.

Dear tuesday, let's be.

Und ja manchmal gibt es im Leben Momente vor denen es Schwachpunkte gab....durchaus sichtbar fuer die wo tief wahrnehmen.

'Einfach eine gute Zeit haben'

Ja.
Wahl getroffen.

Grateful.
I faced overwhelmed deeply.
And choosing surrender opened up the way for a new start....eclosure.

And it amazed me everytime how magically laughing is....shared humor = golden treasure.

Thank you life.

Realizing once again: taking choices is powerful.
Very powerful.
And to be able to take choices, you need to be able to see your choices inside.
And to see your inner choices you need openess.
And be able to inner observe, be able to stay open, not shut down and run away.
Staying there with it on that inner spot and shakiness.
And listen.
And when you hear those inner words which feel fullfilling.
Choose.
Do not hestitate, just choose and live that choice.
And see what happens.

And to hear those choices you need to be still.
Inner still.
Outer still.
Pause.

Oh morgen kommt Fussball oder?
Nationalmannschaft die Erste für diese Woche.....na das ist doch was!
WM-Wiederbelebungsfeelings....LOL...oh ein LOL...sehr gutes ZEICHEN.

AYE!

Und ein tiefes freies Durchatmen auch.

DANKE LEBEN.






'Der Visionär und der Hedonist in dir.

Der Hedonist in dir will alles jetzt. Er reagiert kurzfristig und impulsiv auf Schmerz und Freude. Was morgen kommt, ist ihm egal. Er liebt Konzepte, die das Hier & Jetzt betonen. Doch er erschafft nichts. Er reagiert.
Der Visionär in dir streckt seine Fühler in die Zukunft aus. Wie soll die Woche verlaufen? Wer möchtest du in einem Jahr sein? Welche Samen musst du heute pflanzen, damit du morgen deine Lieblingsfrüchte essen kannst? Er wählt proaktiv. Er ist bereit, kurzfristig Opfer zu bringen, um langfristig aufzubauen. Doch wenn er die Überhand gewinnt, verpasst du die Freude des Moments.
Gib beiden was sie brauchen. Formuliere eine Vision. Tu jeden Tag etwas dafür und dann entspanne dich in den Weg hinein.'


- Veit Lindau


'Forgetting is the wrong approach. You should facethings head-on.'


- Paulo Coelho


'Rejoicing in your own aloneness is what meditation is all about. The mediator is one who dives deep into one's aloness, knowing that we are born alone, we will be dying alone, and deep down we are living alone.' 

-Osho

Manchmal wäere so eine SCHEISS-EGAL-EINSTELLUNG genau das richtige....ob es die erfüllende Wahl ist? Nicht wirklich, denn wenn mir alles Scheiss-egal ist, bin ich nicht mehr offen gegenüber des Lebens......also nix scheiss-egal.....Segel hissen und SEGELN......die Winde des Lebens und da ich WIND im GESICHT sehr mag, geniesse ich die FAHRT......so nächsten Dinge die erledigt werden wollen.....und Intuition meinte eben: Auch wenn es jetzt heftig ist, danach kommt was Neues und das wird alles was anstrengend war, relativieren......also es war es wert.

Schulsachen wollen auch noch erledigt werden.......na dann.

So, more done....next step...kids out of bed...need to be at the house at a certain time....


Girls are up, conversation about if cute wild monkey no. 3 did sleep well after major screaming high 3....and she replied:' High 4!' LOL.....oh my this girl.....I sure hope she can keep this inner wisdom and put to the point way of living alive.

I am still being on the edge and i chose to do all I can to not lose my strength. Unpacking the tool box...yep....and drinking more fluids......so one week of vacation was for recovery and now, the matters which need to get aligned, need to get aligned with some effort here....and still with all...I can laugh again....a full smile.....trotz allem! JA!


And making lists.....and.....being....and....HA! What is my inspiration page telling me today!!!!!! LOL....laughing out loud in disbelief!!!!!!! ALLES WIRD GUT!!!!!!! OH MY! I did create this page on sunday. Headshaking........smirking.....I am struggling...I know....I am balancing on this line over two canyons. And in case i fall off that line? FLY! I know I can. So why I am so stressed, then???? A good question. A VERY GOOD QUESTION! WHY I AM EVEN BALANCING WHEN I CAN FLY!!!! HA! PAH! HA! AHA! OH MY! How can you be so not SEE what possibilities I have sometimes? Intuition just meant: TOO MUCH TO MANAGE. AH yes...I know....brain overload....and making lists is not always making it less.....And put to the point, which choices I have?

Trust or spin in fear.....which one I am choosing? TRUST with shaky legs....aye!

Lebensfreude pulsiert.....ja Zeit meinen Puls zu spüren, der Puls der Freude.


Lebe deine Freuden, no matter what......was ein Wirrwarr heute hier...deutsch-englisch---deutsch.....punkt punkt punkt......Ich glaube ich brauche heute nachmittag mal eine gute DOSIS NATUR....aber sowas VON!


Und wie ist dein Tag?


http://www.myvideo.de/watch/8841736/Rihanna_Diamonds

My home team here rocks! One cute wild monkey getting something for upset other cute wild monkey, so she can calm down again.....okay, this day has the tendency to be very absurd...oh well....LOL......LIFES HUMOR to make me GROW and learn.
AYE!

Okay, off to the house...see you later....aye!
Enjoy your morning..... 

Okay, a lot got done.
Feeling better.
Found my confidence again.

Thank you life.

Now, some laundry and then more sorting into my shevles...and then?

Nature? Will see...

Aye!

Enjoy your afternoon.

Found while decluttering....

'Life has a way of testing a persons will, either by having nothing happen at all or by having everything happen at once.' 

- Paulo Coelho 

Der Tag heute ist wellenartig...schwach, in Richtung Staerke, schwach, in Richtung Staerke...kenn ich das?
Ja...schon mehrmals durch...na dann...Ergebung..aye!

15:33 to be....time to live my joys.

Urgent time....aye!

Let's walk those layers off all the way.
Aye!

Laughing feels good.
Sharing good humor with technology while sitting down. Aye!

Enjoy your evening :))))

Schoen warm in der Sonne koennte gerade sitzenbleiben...aye.
Tut gut.
:)))

Dear piano...let's be....

Felt good.
Fullfilling good.
Now some music out of the radio and creating the bridge to content being in my inner silence....indpiration page knew it ;)

Lol....Alles wird gut.

And dear body...i know my back is tensed...maybe soaking in relaxing warmth later.

Thank you life for carrying me.

Oh my i need to go grocery shopping tomorrow....aye!
And school stuff, the last things...and and and...oh you know what....that is tomorrow.
I just made it back to my calm center, so let's just be there for now.
Comfortable being in my inner calmness and silence.
Recharging.
Weak being is still hard on me, lol...no matter how many times i went through it already.
It has less resistance than before...lol...at least something and accepting happens faster.

Oh good beat...let's dance :)))

http://m.universal-music.de/dotan/videos/detail/video:344980/home

Adele Tawil - Zuhause...oh ja morgen Fussball :)))) Freu :)

19:33 :)))

Yep....soaking in warmth now.
Aye!
Sailing my ocean.

http://vimeo.com/m/11804204

Oh my....layers on me....heavy....time to clear them off....

Good morning, dear life....just carry me today. One step after another. And this fits perfectly this morning....


Somehow it is working out.
Pressure is high yes.
I am surrendering already in the morning.

Time to see what can be given in others responsibility.

Dear life, i know there is a sense, i am not knowing yet.

I just know that all weighs on heavy on me.
I guess all i can really choose again is bold trust and jump.....clarity....is not  there when facing unknown.
And Intuition just pokes: even a lot of factors are unknown, there is a rough line visible....and even i do not know now for sure all works out as roughly in broader perspective, there is enough room to stretch when possible matters.

I am just human.

And it is time to recenter in my deep inside.
I need my strength now.

Dear life, i need your support.

Keep breathing.
Let go.
And grow with one step into another.

And i just realize how strong i have been the last month working with constant shifting matters, needing to find other ways and make it somehow work.

One thing i know for sure, when this is all settled, keeping my life as simplified as possible.

Dear body, i know you are doing an awesome job dealing with all this.
I give my best to stay mentally strong and to maintain this, i need to surrender now, be with the inner storm of: need to taken care of this month and get everyday orgsnised too.

Dear life, i need all the support you can provide me.
This is not begging, this is asking for support, which is still a learning process for me.

How was that?
Full risk?
Okay, i have too choices now:align my strength or start spinning which would take my nows......

And my choice is: take a deep breath, stand up on my two feet, close my eyes, feel the ground, feel my core strength growing, expanding, spreading inside, spreading my arms, feeling the tension, hold it, be with it and release all with the wind, that tries to pull me into spin, dear life take over.

And no, not a matter of resistance or running away.
It is a matter of all together.

Aye!

Okay, time to deepen this aligning strength.

I wish you a wonderful day.

Half-smile, Anke :)

Ps: Intuition just meant, let it flow....just let it flow, do not hold on....let go.....drift with life....feel being carried.
Just be.

Okay.

Hhmmm, yes, the collage from sunday says it as well...

Monday, September 01, 2014

Monday monday...lala la la....


Good morning :)



Smiles :)

I wish you a wonderful day :)))

Colors of today?


'Glueck entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglueck oft durch Vernachlaessigung kleiner Dinge.'

- Wilhelm Busch

'Wenn das Wissen um die Vergaenglichkeit in die Waagschale geworfen wird, verliert das Begehren seine Macht.'

- Marie Mannschatz

'Das Wasser haftet nicht an den Bergen, die Rache nicht an einem grossen Herzen.'

- Aus China

Hhmm...the green is more green in original..oh well...okay, time go eat breakfast, we are on a mission this morning.

:))))

Ps: Welcome September :)
Let's live with all fullfilled :)
Aye!
I am ready.

'Remembering you are going to die is the best way I know to avoid the trap of thinking you have something to lose. You are already naked. There is no reason not to follow your heart.'

-Steve Jobs, Stanford commencement address 2005


'We accept the love we think we deserve. '

-Stephen Chbosky

Oh, this quote...is asking me....something....i am looking closer....am i ?
Accepting, this love life offers me?

Really?
All the way?

Do i deserve it?

Smiles :)))

Yes, i do.


Phew...last minute working out...going on spontaneous adventure with the girls....city with train...aye!

Phew that was tight...all worked out...:))


Lol...not that city...a bigger one :)
Aye!
So the fun is also driving with the train.

Train is late...of course,.... lol....aye!

Still waiting...aye!



Hartnaeckiges Gruen...sowas...will gar nicht ab gehen...lol....

13:33 to be, enjoy your afternoon :)

Kind nr. 3: 'Mami, die Stadt stinkt.'...lol....Stadt halt

'Mama vorsicht, die Kegelbahn!'

Schmunzel ;)

A fun afternoon.
A little more city flair and a city trip just in a different way.
Creating with what is possible :)))

How is your day so far?

Cute wild monkey no 3 is observing the surrounding, smirk ;)

Yes a real adventure for her, except realizing more than once: it stinks a lo in a city.

And dear nice clothes stores...wardrobe full ;)

Lol...all good.
No time to consider instyle fashion every season.

Creating outfits with what i got , aye!
Plenty  of creations and combinations possible :)

And passing the real nice dresses...sigh....reminds me on my red one....dear life, yes....i need an occassion again.
Smiles :)

16:33 to be...on the home way towards the train station...getting a decaff to go on the way...aye!

Let's drive...aye!

Grateful for a fun afternoon with the girls.
No stress, just easy going with the flow.
And me enjoying a little travelling as well.

Reminds me on my city trips to Berlin...aye!

Train schedules....aaarrgghhh...all figured out, pick up arranged....aye!

Enjoy your evening :)

Two tired girls are hanging in there ;)

Home...time for bed time process for at least one cute wild monkey...she is wild....a sign of tiredness.



My treausre for today :)))

Oh my...bed going battle and over and out in1 min.
She was beat.

City life was a lot of input, she was overwhelmed obviously.

Time to relax now.

Extra attention all day, not losing one of them, yep, Mama was guarding ;)
And they were really good today.
It was a fun day!

How was your day?

Ps: City life once in a while is quite interesting....it is a different being in a city.

A lot of trying to be gracefully, some really gracefully, others not knowing what dignity is or gave up all the way and just barely survive.
As well the different cultures walking along and mixing in the crowd.

And everytime i wonder how you can stay in perfect style all day?

Yes countrygirl is wondering, lol...well...yes somehow fascinating, the perfect appearance, even i find people with a deep inner grace more attractive.
And another thing is interesting....couples going shopping....smirk ¡)

Aye!

So, yes once in a while i enjoy breathing city life and everytime i am grateful for my countryside living spot.

More calm and peaceful.

:)

19:33 to be.

So, Tag Nr. 5 in meiner bewussten Eigenpraesenz: einfach erfuellend bereichernd tief.

Danke Leben und inneres Team.

Leichtigkeit....die ist da, in einer tieferen Qualitaet.

Interessant.

Ermutigend so erfuellt meinen Weg weiterzugehen.


And for our first longer girl trip, it was very joyful fun!
Two easy going kids is a delight while travelling...lol..even with train ride home restlessness and being beat and not want to sleep troubles :)))

And it has a lot to do with the energy state Mama is in...smiles :))))

Ohohoho....on the couch, not really willing to get up again...but i do it...to get all the way comfy and surrender on the couch again, lol.... :)))

Dirty Dancing....schon ewig nicht mehr gesehen.....bleibt jetzt grad an....so!

http://leben-ohne-limit.com/8027/mein-leben-ist-kostbar/

http://tinybuddha.com/blog/walking-away-sometimes-most-compassionate-choice/

Ach ja...Dirndlzeit ist ja wieder....sind mir heute auch begegnet....aye!
Mehr braucht es nicht an Kommentar.

Hhmmm...mir wird grad deutlich, dass das Leben mir jeden Tag Chancen gibt, reinzuspueren was ich wirklich leben moechte und dann reinzuwachsen um es erfuellt zu leben.

Und eins ist mir heute klar geworden.
Diese Eleganz des Seins...dieses Potenzial....ist tief gespiegelt schon immer da gewesen...was jetzt voll gelebt werden kann.
Nix mehr vorsichtiges Sein.
Leb es!
Leb es einfach!

Es ist einfach nur bereichernd schoen.

Ich habe meine Wahl getroffen: Eigenpraesenz, ist diese Eleganz des Seins, die nicht ueberheblich ist, da man ganz genau seine eigene Menschlichkeit kennt und diese angenommen hat.
Und aus dem eigenen Kennen, nachempfinden kann mit anderen was es heisst menschlich zu sein, was weiten Raum erschafft.
Den eigenen Schmerz annehmen und die eigene Staerke, wobei es fuer ehrlich gesagt, herausfordernder war meine innere tiefe Kraft und Staerke ganz anzunehmen, ohne mich anzupassen oder zu verstecken oder zu drosseln....es sein zu lassen unter meinem Potenzial zu leben und endlich mir selbst die Erlaubnis geben, volles Potenzial zu leben.

Erst durch diese Erlaubnis.....ist diese natuerliche Eleganz des Seins moeglich.

Auf den Punkt gebracht:
Zeit fuer es GANZ zu leben, nicht mehr vorsichtig rantastend...einfach leben die Eleganz des Seins im vollem Strahlen und mit purer Lebensfreude.

Offene freibleibende Einladung bekommt eine neue Dimension.

Eine neue Schicht, eine neue Tiefe, die es nicht komplizierter macht, sondern klarer.

Und wenn Klarheit herrscht, ist keine Angst da.....ja das Zitat...von vor ein paar Tagen.

Und wenn Klarheit erhalten, aufrecht erhalten werden kann, innerlich, dann ist auch der Mut da, neue Wege zu gehen.

Einfach gehalten:
In der Eigenpraesenz zu sein = innere Klarheit aufrecht erhalten und trotzdem Neues offen betrachten um dann eine Wahl zu treffen was gelebt werden will.

Und Eigenpraesenz ist auch gelebtes authentisches Menschsein.
Ohne Masken.
Selbstannahme mit Liebe.
Demut und Bereitschaft des Lebens ureigenen Rhythmus anzunehmen.
Mitfliessen.


So.
All released for now.

Grateful letting go.
Thank you life, heart, soul, body and being.

Good night.


Oh, die Nationalmannschaft spielt am Sonntag....

Ps: Lust diese Elegenz des Seins in Schnittpunkten ganz zu leben?

Einfach so.
Weil es Freude macht.
Ruhige tiefe Freude entstehen laesst.

Sunday, August 31, 2014

Up and awake ;)


Hello again, lol...good morning was shared already ;)
Sleep kind of light, always after a lot of late input.
All good though.
Still deeply smiling.
So many joyful expierences the last week.

Grateful.

So, i wish you a wonderful sunday!

Smiles, Anke :)

'Die ersten Schritte sind wertlos, wenn der Weg nicht zu Ende gegangen wird.'

- Shankra

So, wahr!
Danke Leben dass du mich als mal weitergestupst hast in Momente die ich anfangs und zwischendrin nicht freiwillig gewaehlt haette.
Ha!
Letzte Woche hab ich das erste Mal das gewaehlt!
Freiwillig.
Interessant.

'Wichtig ist zu erkennen, dass ich selbst Einfluss habe auf die Realitaet, die ich erfahre.'

- Tarab Tulku Rinpoche


Okay und ich teile was in meinem Sein auftaucht, zum weiterwachsen....von innen.
Meine Spiegelung.
Was es mir innerlich spiegelt.
Zeitliche Verzoegerung moeglich.
Warum?

Weil Intuition mich gerade stupst, lol....mit dem:
Leb das Potenzial, erfuellt, weit und bereichernd tief.

Tu es einfach und schau zu was entsteht.

Schmunzel, okay.
Gerne, ja!
Arme weit gestreckt und ruhige Freude entfaltend lebend.

Aye!


Intuition just released this: go live your joys, no matter what!
I mean healthy ways of joys and see what happens...just go for it, those who live this as well will meet with you along the way and the others trying to hold you back, just let them be and keep walking.

Hm...interessant...was all die Jahre ein irgendwie innerliches Verlangen war, Dinge teilen zu wollen mit zuviel Energie ist verwandelt in einfach nur sein.
Es geht um in der Praesenz zu sein.
In meiner eigenen und daraus spueren.

Innere Stille ist Praesenz.


Und in der Praesenz zu sein kann ganz schoen irritieren...lol...vorallem wenn man nicht weiss was es ist.
Erst wenn man seine eigene Praesenz  alias innere tiefe Stille kennengelernt hat, ist einfach sein eine freudvolle Bereicherung.

So und was passiert wenn zwei Menschen mit ihrer Eigen-Praesenz Raum teilen?

Tja Schmunzel, kann ganz viel oder gar nichts.
Kommt darauf an, ob einer innerlich blockiert oder offen annimmt, die Erfahrung.
Und was da noch so alles entsteht?

Keine Ahnung...noch nicht erfahren ;)

Aye!
Okay, intuitive Einblickfetzen sind als da...der Rest ergibt sich zum Gesamtbild.

:)

Und in der eigenen Praesenz zu sein, erfuellt, laesst Raum fuer andere frei zu waehlen was gelebt werden will oder nicht.

Es ist ein offenes freies Sein ohne unbewusste Erwartungshaltung oder Forderungen.

Auch wenn da im Hintergrund dieses Wissen ist:
Mein Wesen liebt dein Wesen.
Hhmm...und es kommt noch etwas dazu.

Meine Praesenz geniesst es Raum zu teilen mit deiner Praesenz.

Und damit mein ich nicht, sich in dem anderen zu verlieren, nein, ich mein in der Eigenpraesenz zu bleiben und daraus eine neue Praesenz zu erschaffen.
Also bildlich:
Zwei Kreise und um beide Kreise entsteht ein dritter Kreis.

Tja und was dieser entstehende Raum fuer Potenziale hat, hat mich schon mehr wie einmal ueberrascht und ueberrascht mich immer wieder.

Danke Leben.

Ui..es sprudelt, komm gar nicht vorwaerts beim Laufen, lol...

Und in diesem dritten Praesenzkreis...befindet es sich schon laenger, nur ganz kleine Momente, Schnittpunkte.
Was seine ganzheitliche Testung erhalten hat.
Erfolgreich.

Krass...

In seiner eigenen Praesenz bleiben = Koenig/Koenigin des eigenen Zaubers = eigener Kreis

Lol....na dann :)

Was macht dein Koenigreich ?
Erfuellt ?
Gerade dabei es zu fuellen?
:)

Und da Kreise sich nicht verkannten koennen oder festhalten...ist es eine andere Kraft die es braucht um den dritten Kreis zu erschaffen...und was diese Kraft ist?

Hhmmm...erstes Wort das in den Sinn kam?

Liebe.
Die mit Inhalt.
Die Form der Spiegelung.
Mann und Frau erkennen sich ineinander.

Innerer Status nach dieser Erkenntnis:
Demuetig dankbar erstaunt ruhig aufnehmend mit einem freien lol Schmunzeln zum Ausdruck gebracht.

Na dann.

Weiterlaufen.

lol...
Okay, tief durchatmnen musste jetzt doch sein :))))

Tja und was passiert wenn Praesenzen aufeinanderknallen?
Urknall, lol...

Allerdings nur wenn alles unbewusst ablaeuft, wenn man sich seiner Eigenpraesenz bewusst ist, ist man Meister darueber und reagiert nicht mehr wahllos.


Lol...verstehen im gehen;)

Und Eigenpraesenz ist nichts ueberhebliches, es ist eher durch Beugung vom Leben erwirktes.
Erst wenn man sich ergeben hat innerlich seiner eigenen Stille, kann sie einfach natuerlich gelebt werden.
Erst sind die Masken dran, die gelassen werden, dann das Ego alias Versuch die Kontrolle zu haben und dann ist da die Stille die zusammen mit dem Leben fuehrt.

Und der Ausdruck stiller Fuehrung erfolgt mit der Intuition.

Und um diese Fuehrung zu leben, 
braucht es tiefes Vertrauen ins Leben.
Und wie lernt man das?
Innerer Freifall....yep.
Lol...mutiges Springen ins Ungewisse, 
erfahren, das Leben traegt einem, faengt einem auf.

Es braucht nur seinlassen der Kontrolle.
Ja ich weiss herausfordernd bis ins tiefste Innere.
Und dennoch moeglich :)


Und was seh ich noch in mir gespiegelt?
Es ist der Mut da.
Das zu leben.
In langsam reinwachsenden Schritten.

Und manchmal braucht es auch einfach nur in seiner Eigenpraesenz zu sein.
Lol...meine ist Auszeit in der Natur und deine?

Lol..Intuition piekst, lol...nicht Auszeit 'Kreiszeit'
Lol....ein Ball sind auch viele Kreise die mehrdimensional zusammenkommen und einen rollenden Ball entstehen laesst :)

Schmunzel.
Ha!
Nicht nur einschichtig, sondern vernetzt, horizontal, vertikal, diagonal...krass...was da wieder fuer Verknuepfungen kommen.

Lol...

Fahrradreifen sind auch rund, genauso wie Autoreifen und Inlineskates, lol...oh.

Ich merk schon....alles was im Bewegungsfluss ist, ist fuer mich wie kleine Erholungen meiner 'Kreiszeit' ;)

Oder besser ausgedreuckt: Erfuellung

Eigenpraesenz hat die Farbe Jadegruen.
Farbabstufung kann mehr ins gruenliche oder blauliche sein...interessant.

Oh, Inspirationsseite hat die alle heute :)

Und diese Praesenz ist ohne Schutzwall.
Braucht es auch nicht.

Oh yikes....
GoPro: Backflip Over 72ft Canyon - Kelly McGarry …: http://youtu.be/x76VEPXYaI0

Hello afternoon :)))

Sorting more and getting stuff ready for the trash place.

Tomorrow is filling with delightful and necessary action.

How is your day so far?

Oh, da kommt ein inneres Farbeauslebenbeduerfnis....mal sehen...was entsteht....dann mal gute Musik an, eine Leinwand zum transformieren holen, die wartet schon seit der letzten Kellerchaosbeseitigung bis sie dran ist, lol...dann bis irgendwann hier...kommt auf meine Absorbiertheit an, im kreativen Prozesses.

Aye!


Diese hier wird transformiert...wird seinen Grund haben und ich doch erstaunt wie aktuell die hier ist.
Nach Jahren der Entstehung...kopfschuettel...:)


Half dry...


Silent here, he?
Well, i did declutter another kids room...and i am just being with feeling overwhelmed by all that needs to be done in September.
It will be a month i am not sure how i will make it, somehow...i know.
So time to trust, let go of all that tries to worry me and jump.

Dear life, i need your support....aye!

And how was that?
Life knows exactly how it arranges nows, to be reminded on my strength.

So, since it is my second leave week, i will find a way to do more house clearing and create some fun and delight in between and live from one now to another.
So, taking a deep breath and recenter utterly in my now.
At least those phases are passing easier lately, feeling on the edge to spin, lol....and before i start spinning...i surrender.
It will work out somehow.

It did so far till now.

Aye!

Free falling ?
Backwards....yep....inner letting go.
So freeing.

Und wie war das?
Alles wird gut.

Na dann.

Wege entstehen beim Gehen.

Mein Jahr 2014 (lol...nicht 2013 ;) )besteht aus reinem Ausortieren, Vereinfachen und Klarhalten.....Zwischenresultat?

Keine Ahnung.
Dauerhafter Prozess...aye!

Auch wenn ich heute viel gemacht habe, fuehlt es sich irgendwie nicht so an, allerdings weiss ich kleine Schritte fuehren auch zum Ziel...


Easing into being.
Feels fullfilling relaxing good.
AYE!

Enjoy your evening.
  
'Kein Schöpfer-Urlaub. Ob du willst oder nicht, die Evolution hat beschlossen, dich mit schöpferischen Fähigkeiten auszustatten. Du kannst diese Gabe ignorieren, verfluchen, missbrauchen – nur eines kannst du nicht: Sie ablegen.
Die Frage ist nicht ob, sondern wie bewusst du diese Gabe nutzt.
Wer denkt – der erschafft, beeinflusst, initiiert. Es gibt keinen einzelnen neutralen Gedanken. Jeder wirkt. Positive Gedanken erschaffen auf Dauer positive Ergebnisse. Negative Gedanken bewirken letztendlich negative Resultate für dich und andere Menschen. Kompliziertes Denken – kompliziertes Leben. Paranoides Denken erschafft Trennung. Offenes Denken öffnet Türen, sieht Chancen. Du wirst bis zum Lebensende erschaffen.
Wofür willst du diese mächtige Gabe nutzen?'

- Veit Lindau

Schmunzel...ja..kein Urlaub, brauch ich auch nicht ehrlich gesagt in der Angelegenheit, es bereitet mir zuviel Freude :) 


Innere Welle der WEITE und freies SEIN.

Und Intuition meint dazu:
Genau deshalb lass ich immer wieder los, 
auch wenn mein Wesen dein Wesen liebt
und mein Sein dein Sein liebt
und meine Stille deine Stille liebt
und meine Praesenz gerne Raum mit deiner Praesenz teilt,
um das Leben möglichst erfüllt zu leben.

In den eigenen Momenten.
Und dieses neue Loslassen,
ist anders...LOL....ja in mir.
Kein Schmerz des Loslassens,
es ist ein freudvolles Sein
und wissen, 
ich kann nur ganz tief erfüllt leben,
wenn ich ganz in meinem Moment bin,
festhalten an etwas hält mich zurück.

Was tief innen allerdings ist,
ist.
Und das braucht kein festhalten oder loslassen,
es ist einfach immer da.
Einfach so.

Anfangs war es schon sehr komisch, mittlerweilen ist es einfach was natürliches.

Und ich nehme das Geschenk des Lebens dankbar an.

Und wenn ich zurückblicke waren die Umhaupotenzial-Momente immer dann, wenn Eigenpräsenz gelebt wurde.
Unbewusst....jeder auf seine Art.

So, neue Lebens-Lern-Aufgabe ist, sein in der Eigenpräsenz und trotzdem ganz im Jetzt zu sein.
Hört sich unmöglich an?
LOL...nein, braucht nur etwas Training, Ausdauer, Geduld und Disziplin.

Ein sehr bereichernde Lernphase, Eigenpräsenz kennenzulernen.

Offen und innerlich beobachtend und verbunden sein.

'We are not here just to survive and live long. We are here to live life in all its dimensions. To experience life in its true richness, exploring all available possibilities, never holding back from life's challenges, pushing forward in curiosity. Only then does life fully bloom. My life has bloomed, and for that I thank you.'

  - Julie Becker

'Wenn due erfahren willst wozu du fähig bist, finde heraus, was du wirklich-wirklich willst und dann wirf alles, was du hast und bist in die Waagschale.' 

- Veit Lindau

'When the winds of change blow, some people build walls and others build windmills.' 

- Chinese proverb

So, time to let go.
Gratefully.
Thank you life, heart, soul and body.

Good night.

Mitternachtsgedicht: Komm lass uns leben


'Komm lass uns leben

Komm lass uns leben, 
was das Leben hat zu geben,
erfüllt jeder für sich,
ohne dass man etwas dem anderem verspricht,
sondern weiss, da ist viel Licht
egal ob man ist zusammen oder getrennt
und wie immer man diese Verbindung nennt
die bekennt sie ist da
ganz klar
und tief
und das Leben selbst zum erleben rief
daraus das Erfüllteste zu machen
mit freudvoll weitem Lachen
innere Feuer wieder zu entfachen,
neuen Mut zu fassen
manche Dinge einfach lassen
um Anderes ganz zu leben
ohne festhalten oder kleben
mit zwei Beinen stehend im Leben
den Impuls fühlend
wissen es ist nicht mehr aufwühlend
zu sein
und man weiss nur allein
kann man das für sich entdecken
bevor es geteilten Raum beginnt zu erwecken
denn erst wenn ich einfach bin
kann enstehen ein Beginn
das Teilen zu erschaffen
das Neues wird entfachen
mit freudvollem Lachen
erlebend
gebend
sein
ohne Schein
authentisch gelebt
das die Luft in Schwingungen bebt
wie Wellen fließend erfasst
alles was passt
wie Puzzelteile in ein grosses Ganzes
und sie dich einladen zu des Lebens Tanzes
Potenziale voll entfaltet
sein von tief innen heraus gestaltet
und bewusst gewählt
losgelassen was quält
frei und offen
vom Leben getroffen
es zu erfahren
mit den kommenden Tage, Monate und Jahren.
Bis du bereit
und innerlich weit,
zu sein erfüllt,
was dein schönes Wesen enthüllt
und die wirkliche Schönheit zeigt
die immer bleibt.'

- Geschrieben und Copyright von Anke Martin