Friday, December 19, 2014

Let's live fullfilled the last things for this year :)


Good morning :)))

I wish you a beautifully centered in your heart day :)))

Smiles, Anke :)))

Starting the letting go process for this year :)

Last actions, joyful grateful living them.

Catch!
Lightness to be :))

'Zuegel schleifen lassen'

Schmunzel, und das Leben hat Raum es zu fuellen mit Bereicherung :)

Naechstes Kapitel.
So, jetzt aber los.

Bis spaeter :)))

Thursday, December 18, 2014

Smirk....thursday :))))


Good morning :)))

I wish you a beautifully centered in your heart day :)))

Smiles, Anke :)

Rueckendeckung.
Ja.
Ball noch am Rollen, bereit zum Torschuss?
Na dann los :)

Alleingang heute.

Vom Leben gegebene verschobene Chancenraeume ?
Wer weiss.

Frueher Termin.
Bis spaeter :)))

Ballsituation etwas unklar.....mal sehen....hat einen Sinn....den ich noch nicht erfassen kann.

Wenn Farben Ausdruck sind.

Schmunzel.

Fang!
Leichtigkeit des Seins.

Schoener Restmorgen.

Ohahaaa....es formt :)

Und ja beruht alles auf einfach nur sein und Spueren.
Da ist was....ein Verstehen....es hat was damit zu tun, mit dasein, anspielbar sein und dennoch Raum zu lassen, Alleingang Richtung Tor zu leben.
Und dieser Alleingang hat einen Sinn den ich noch nicht woertlich ausdruecken kann...also.
Rueckendeckung gegeben.
Mach das Ding rein! ;)
Und ps: kein Kommando....eher ermutigendes Schmunzel, mit dem tiefen Wissen, die Faehigkeit ist sowas von da.
Und ja, fuer dein eigenes Herz.
Aye!

Intuition meint: es hat was mit ganz zentriertem Erleben zu tun.
Neue Taktik auszufeilen, trainieren.
Etwas das erahnbar ist, jetzt erfahrbar machen, um diesen Spielzug dann ganz zu leben.
Gefestigt im eigenen Vertrauen, es ist moeglich.

Der Raum ist da....Experimentierfreude lebbar.
Mehr kann das Leben nicht geben: die Wahl liegt bei einem selbst.

11:33 to be :)))

Hhmm...und dieses dasein hat nichts mit Fuehren oder etwas Vorgeben zu tun, nein.
Es ist ein einfach dasein und verstehen und tiefes Wissen von der Kraft und Staerke die da ist, den eigenen Weg zu finden und zu gehen.
Es ist ein, Wortfindung....echt herausfordernd im Moment...noch formen lassen?

Okay ;)

My colors of the day?
Those :)))

Poor light...bordeaux red on black and playfully,flowery warm white :)

And fuzzy rain hair, lol....aye!

Ha! Ah!
Zart wachsender Austrieb....pflanzlich gesehen....in sich stark und dennoch zarte Aussenhaut.

Ja das braucht Deckung und ganz weiten Raum.
Und mit jedem weiteren Wachstumsschub: Staerkung.

Fang! Extra Dosis Leichtigkeit und Weite des Seins.

Ja ich teile freiwillig, frei.
Loslassende Hingabe.

:)

Oh....in loslassender Hingabe....ist es ein wachstumsfoerdernder Raum bewusst erschaffen....beruhend auf guter Basis.
Und diese Basis ist das Herz.
Und die Seele.
Verschmolzen im Sein im Jetzt.

Ja, loslassende Hingabe...ist fuer mich so bewusst waehlen auch neu.
Diese Kombi.
Und braucht doch einiges an Training.
Allerdings: loslassen gut trainiert, wie lange wird schon trainiert? Lol ;)
Oh, schon lange lange.
Schon von Beginn an.
Nur die Verschmelzung mit der Hingabe ist neu.
Auch wenn ich das schon mehrmals teils gelebt habe, einfach so, versteh ich jetzt erst was es ist.
Und wenn ich es Verstehe kann ich es waehlen zu leben.
Tief, weit, volle Zentriertheit dahinter.

Und jetzt erst Meisterklasse erreicht im Loslassen....und immer noch und immer wieder Training.

Loslassen mit Hingabe = Meisterliches Sein.
Und meisterliches Sein heisst, seine authentische Macht ganz gelebt.
Und nicht in dieser Power wie man sich Macht meistens vorstellt, sondern, in ihrere ganzen Bandbreite:
Von zarte Sanftheit bis zur vollen Staerke, klare Eleganz des eigenen Wesens.

Danke Leben :)))

Danke fuers authentische Sein.

Steifendes Spueren.
Danke.

Und mein inneres Antwortsystem hat sich auch veraendert....Schmunzel.


Immer donnerstags gell?
Wo sich ganz viel loest.
Bringt der Raum mit sich, 'freier Tag'.
Lol :)))

Schoener Nachmittag :))

Wohnraumpflege steht an, yep....aye!

Hauptteil des Haushalts erledigt :)))

Aye!

Wie ist dein Nachmittag?

Mir fehlt die Bewegung....Yoga heute abend?
Wenigstens etwas....noch ein Monat dunkel...schaff ich.
Aye!

Schoener Abend :))))

'Dieses Gefuehl fuer den Fluss des eigenen Lebens erzeugt einen klaren und kraftvollen Magneten.'

- Ruediger Schache

Aha....

Ja...
'Die Kraft ihrer Sehnsucht ist wie die Kraft eines Mannes mit einem Werkzeugkasten. Er kann damit eine Huette bauen oder er kann sie abreissen. Ihre Sehnsucht kann Sie in Ihrem Leben voranbringen und etwas erschaffen. Oder sie kann Sie als unerfuellte Sehnsucht fast zerstoeren. Es ist ein und diesselbe Kraft. Was damit geschieht, bestimmen Sie.'

- Ruediger Schache

Ich war an dieser Grenze....und hab meine Wahl getroffen....erschaffen....neue Impulse leben....und daraus weiterwachsen.

Nein, war nicht einfach in diese Klarheit des Verstehens zu wachsen, da es nicht die Norm ist. Unter Sehnsucht versteht man eher die zerstoerische Form, nur wenn man ganz offen ist mit diesem Gefuehl, diesem Ziehen zu etwas, dann merkt man es gibt auch noch eine andere Richtung....und da ich ja gern weiss wie was wirklich ist, hab ich es ausprobiert....brauchte etwas Training, den alten Glaubenssatz loszulassen, ist es allerdings wert :)

Und das hab ich auch erst die letzte Woche verstanden.
Tief.
:)

Interessant:
'Eine Sehnsucht bedeutet nicht unbedingt, dass Sie ein bestimmtes Ziel erreichen muessen, um sie zu stillen. Sie zeigt Ihnen vor allem, welche Art von Gefuehl Sie erleben wollen.'

- Ruediger Schache

Frage: hast du eine Lebensidee?

So wesentliches?

Ich schon.

Allerdings ist eher mehr, was fuer Werte ich leben moechte oder wie ich Beziehungsraeume leben moechte, akribisch durchgeplant an Auesserlichkeiten wie Status oder Ansammlung von Besitz ist nicht mehr.
Meine Lebensidee hat sich von Suche von Erfuellung von aussen, in Erfuellung von Innen nach Aussen umgepolt.

Sozusagen mein eigener Magnet umgepolt...tz...die Sonne macht das auch....waere ich wieder bei meinem Planetenbild.....Orbitstreifung ;)

Lol....

Oh Intuition hat eine Frage an mich: wenn Synchronisationen stattfinden im losgelassen Seinsraum und man einfach nur Hingabe ans Leben lebt, was will das Leben dann sagen?

Hhmmm....'ta da!' ?
Und was ist das 'ta da!'?

Wie war das?
Erfahren 'Wer bin ich?' oder 'Was ist Liebe?'

Was ist es fuer dich?

Fuer mich?

Beides.
Auf Entdeckungreise.
Beobachtend, lernend, offen, hineinwachsend, erfuellt lebend.

Und nein ich erwarte keine geteilte Antwort darauf.

Ich gehe meinen Weg weiter, wie immer er sein wird.
Es geht um die eigene Klarheit.
Was daraus dann gemacht wird, steht frei.

Loslassende Hingabe sag ich nur.
Es gibt immer eine Wahl.

Und diese Wahl kann jeder nur fuer sich treffen.


Es geht um die eigene Klarheit, um dann erfuellte Wege zu gestalten.
Nicht mehr blockiert zu sein, einfach sein mit der Wahrheit, Klarheit und sie erstmal sein lassen.
Die Impulse werden dann schon auftauchen, um die Wege zu gehen, die man braucht um erfuellt zu leben.

Es ist ein Sein in dem Raum zwischen den Sprossen der Sprossenleiter....nicht festhalten wollen....einfach in dem losen Raum dazwischen sein.

'Der Weg ist das Ziel.'

-Konfuzius

'Kraft ohne Anstrengung: Absicht, Weg und Freude'

- Ruediger Schache

Loslassende Hingabe, ist auch ein sein lassen von Wuenschen, Vorstellungen in der Zukunft oder den inneren Film festfahren mit bestimmten Akteuren und bildlich erdachten Detailplanungen mit konkreten Handlungen.
Loslassende Hingabe ist ein freies Sein und dennoch zentriert in seinem eigenen Herzen, wo die wesentliche Werte sind, und daraus ganz im Moment zu sein und diesen dann auch ganz zu leben.

Erfuellt.
In einer offenen Klarheit, Weite, Ruhe und Stille, die wirklich laesst was ist.
Ohne zu verdecken oder zu verstecken.
Einfach authentisch sein.
Spuerend.

Okay, Intuition meint: Zeit, Raum zu lassen.
Arme weitgestreckt....und loslassen.

Der Weg entsteht beim Gehen.....oh....neues Bild....erst Kinder ins Bett...

Elemte....Wasser und Luft schon erforscht und was als naechstes?
Erde.
Fruchtbare Erde :)

So, jetzt Bewegung :)))

'Je sinnloser ein Mensch lebt - also je weniger er selbst dafuer tut, um die Gefuehle zu erfahren, die er eigentlich erfahren moechte, desto mehr wird er versuchen, schoene Gefuehle von anderen und durch andere zu bekommen. Er wird etwas "haben" wollen. Diese Beduerftigkeit als Ausstrahlung im Magneten zu tragen ist keine ideale Voraussetzung, um erfuellende Partnerschaften oder Freundschaften anzuziehen. '

-Ruediger Schache

'Niemand kann Ihnen ein Gefuehl geben. Es kann nur in Ihnen ein Gefuehl wecken. Es ist Ihr Gefuehl und Sie produzieren es selbst. Der Mensch in Ihrer Naehe ist Ihr Geschenk, das Ihnen dabei hilft. Diesen Unterschied zu wissen ist ein Schluessel. Wenn Sie erkennen, dass Ihre Gefuehle immer Ihnen gehoeren, dass es kein einziges Gefuehl gibt, das Ihnen ein anderer gibt oder nimmt, werden Sie frei. Sie geben anderen weniger Macht und nehmen ihnen die Buerde der Verantwortung fuer Ihr Wohlbefinden.....(...).Niemand kann Ihnen Liebe geben, weil die Liebe bereits in Ihnen ist.'

- Ruediger Schache

'Entscheiden Sie sich fuer ein bestimmtes Lebensgefuehl, nicht fuer ein bestimmtes Verhalten.'

- Ruediger Schache

Was hab ich fuer ein Lebensgefuehl gelebt in den einem Moment?

Hhmm...sehr in meiner weiblichen authentischen Power, zentriert, wohlfuehlend in meinem Leben, weites Sein, ruhig Freude im Moment lebend, nichts wollend, nichts erwartend, nichts wuenschend, nichts vorstellend, offen und loslassende Hingabe an das Jetzt.
Erfuellt.

Hm...sehr interessant.


Okay.
Loslassende Hingabe, und das von oben genannte....krass....interessant.

Oder eine ruhigere Form des im Jetzt zentriert sein....oder manchmal etwas mehr Lebendigkeit.

Schmunzel.


'Frei zu werden fuer Erfuellung und Freude im eigenem Leben war ein Zeichen von Liebe zu sich selbst.'

 - Ruediger Schache

Und fuer mich : ist. Lol....und fuer dich?

So, grateful letting go.
Thank you life.
Thank you heart.
Thank you soul.
Thank you being.

Good night.

Smirk ;)

Wednesday, December 17, 2014

Hello mid week :)


'Take any emotion—love for a woman, or grief for a loved one, or what I’m going through, fear and pain from a deadly illness. If you hold back on the emotions—if you don’t allow yourself to go all the way through them—you can never get to being detached, you’re too busy being afraid. You’re afraid of the pain, you’re afraid of the grief. You’re afraid of the vulnerability that loving entails. But by throwing yourself into these emotions, by allowing yourself to dive in, all the way, over your head even, you experience them fully and completely. You know what pain is. You know what love is. You know what grief is. And only then can you say, ‘All right. I have experienced that emotion. I recognize that emotion. Now I need to detach from that emotion for a moment’. '

― Mitch Albom, Tuesdays with Morrie

I wish you a beautifully centered in your heart day, smiles, Anke :)))

Hhmm....diese Woche sind gewohnt moegliche Chanceraeume nicht moeglich....macht nix....wird seinen Sinn haben.
Falls der Ball noch im Spiel ist, lass ihn rollen.....ja Alleingang Richtung Tor....aye!

Wenn Ball nicht mehr im Spiel ist, wird mir das Leben einen zuspielen....einfach so....aus heiterem Himmel, lol...oh jetzt aber mit etwas mehr Tempo hier....

Vom Leben gegebene Tempoverlangsamung.

Na,dann.

Ist okay ;)

Das Wetter....anstrengend....und das Dunkle....bald geht es wieder aufwaerts....und wieder mehr Bewegungsmoeglichkeiten....bis dahin, das Beste daraus machen.

Hibernation, lol....aye! ;)

So, on the way....filling space with music....yep.


7:33 to be :)



So, enjoy your day :))))

Schmunzel....ja aus heiterem Himmel.....:)

Bis spaeter :)

Schoener Tag mit innerer Weite, tiefen Seinsruhe und einfach nur sein.

Danke Leben.


Feierabend!!!!!!

Yeah!!!!

Guter Arbeitstag kommt zu seinem Ende :)

Oh, schoen :))

Neues Lesematerial :))

'Gott wuerfelt nicht.'

-Albert Einstein

Schmunzel.

Ballabspiel oder nur Ruecken freihalten von Angreifer ?
Lol...wer weiss ;)

'Abgesehen von dem, was Sie zusammen erleben, gibt es einen tieferen Sinn fuer Ihr Zusammenkommen: Der andere Mensch hilft Ihnen dabei, Ihre ganz persoenlichen Antworten auf zwei der grundlegendsten Fragen zu finden:"Wer bin ich?" und "Was ist Liebe?" '.

-Ruediger Schache

'Entweder beginnen Sie, sich und Ihr Leben zu lieben, weil der andere Ihnen Ihre Schoenheit zeigt und Sie foerdert. Oder er hemmt Sie durch sein Verhalten und fuehrt Sie letztendlich in Ihre Staerke, zu Ihrem Selbstbewusstsein und zu Ihrer inneren Freiheit. Manchmal geht es schnell, manchmal dauert es etwas laenger, doch der Sinn ist immmer derselbe.'

- Ruediger Schache

Magnetmaterie...Schmunzel.

Wie war dein Tag?

Eins weiss ich schon, es ist der wahre Wesenskern....ja.
Da braucht Intuition nicht lange um darauf zu antworten.


'Wenn Sie innerlich einfach nur annehmen, was,da ist, ohne es zu bekaempfen, sehen Sie die Wahrheit. Sie wollen nicht mehr vermeiden, hinzusehen. Und was Sie nicht mehr vermeiden wollen, zieht Ihr Magnet nicht mehr an.'

- Ruediger Schache

Oh! Lol...Schmunzel...

'Sie lieben Wunder? Geben Sie das Gefuehl Hingabe in Ihren Magneten und erwarten Sie nichts. Und wenn Sie doch etwas erwarten wollen, erwarten Sie einfach ein Wunder.'

- Ruediger Schache

Lol...sowas....lol....hhmmm....
Oh...schoen ausgedrueckt:

'Jedes Mal, wenn so etwas wie ein Wunder in Ihr Leben tritt, ruettelt es an dem, was Sie bisher ueber sich und Ihr Leben zu wissen glaubten. Sie versuchen, das Wunder zu verstehen, aber es laesst sich nicht begreifen. Sie koennen es nur als Geschenk annehmen.'

- Ruediger Schache

:)


Oh...ja...

'Sie befanden sich damals in einem besonderen Zustand. (....)Auf eine Weise haben Sie es einfach dem Universum ueberlassen, weil Sie erkannten, dass Sie selbst nichts mehr tun koennen....(....)...Wenn Sie sich an das Gefuehl erinnern, das Sie hatten (....)...Es wird als "Hingabe" bezeichnet. Sie hatten alles getan, was Sie als Mensch tun konnten, und dann liessen Sie es los. Sie gaben nicht auf. Sie liessen nur los. In Liebe, nicht in Groll. Sie erkannten Ihre Grenze und spuerten, wo etwas Hoeheres beginnt, auf das Sie durch Ihr Wollen und Handeln keinen Einfluss haben.(.....)...,denn damit koennen Sie Ihren Magneten in scheinbar aussichtslosen Situationen neu ausrichten. Wunder treten ein, wenn wir loslassen.'

- Ruediger Schache

Dazu meint Intuition nur....tja...Begegnung im Loslassen....ja krasse Erfahrung wieder.

Schmunzel.

'Eines der schoensten Beispiele ist das Wunder Liebe. Das Auftauchen von Liebe zwischen zwei Menschen kann nur geschehen, wenn sie nicht gewollt wird. Kontrolle verhindert Liebe. Wenn Sie wirklich loslassen, entsteht Raum sowohl fuer die Liebe eines anderen Menschen zu Ihnen als auch fuer die Liebe zu Ihrem eigenen Leben.'

- Ruediger Schache

AHA!
Neues Erfahrungslernen im Herz-land:
Loslassende Hingabe.

LOL....Schmunzel..tz, die wievielte heute? LOL...egal....

Tz....Smartphone update und schon geht das Bilder hochladen aus dem Album wieder nicht...naja....

So, wieder richtig online....per 10 Finger tippen....Blogpost hängt sich dann total auf in der App...sowas doofes...egal.

Und jetzt passendes Bild....

LOL...tz...und Radio läuft 'The Power of love'.
LOL....Kopfschüttel...na dann....prust....okay und noch ein Schmunzeln oben drauf....weil es so passend ist, aye!




So, jetzt aber...längere Geburt....lahmes NET..mal wieder ja....egal....braucht halt alles seine Zeit ;)

LOL....aye!

OH!!! OH!!! OH!!!! Neues Herz-land-bild.....wo ist mein Buch und Stifte???

Los geht's.....kreative Umsetzung....bildlich....

Good night.
Grateful letting go.
Thank you life, heart, soul, body and being.

Schmunzel.
Mehr sag ich nicht.

Innerliches Formen :)

Bis morgen!  

Tuesday, December 16, 2014

Enjoy your day !


Good morning.
I wish you a beautifully day centered in your heart.

Smiles, Anke :)

Empyting out....still in that being state.
Just feeling like living my nows for myself.

Aye!

Enjoy your evening :)))

18:33 to be :)))

How was your day?

How is your being?
Heart?
Soul?
Body?

Intuition meinte eben: nicht suchend, einfach offen lebend :)))


Na ah....one week is the big fest?????!!!!

Oh my! I still some more presents....aye,aye aye...

Hhmm..Intuition meinte eben: ich erwarte nicht mehr, ich werde verstanden.
Wenn es so ist, schoen, es teilt dann eine tiefe weite Freude.
Und wenn es nicht so ist, auch okay.
Dann ist das so.

Schmunzel.

Und ich suche auch niemanden mehr, der mich versteht...entweder es ist gleiche Ebene, die dann tiefes Verstehen eh als eigene LebensBasis hat oder eben nicht.

Ja...dieses Jahr lass ich stueckchenweise los...tief dankbar.

20:33 to be :))

http://vimeo.com/33008764

Good night.
Grateful letting go.
Thank you life, heart, soul, body and being.


Monday, December 15, 2014

Emptying....

Good morning! I wish you a wonderful week start, centered in your heart.

Smiles, Anke :)))

'Every person needs to take one day away. A day in which one consciously separates the past from the future. Jobs, family, employers, and friends can exist one day without any one of us, and if our egos permit us to confess, they could exist eternally in our absence. Each person deserves a day away in which no problems are confronted, no solutions searched for. Each of us needs to withdraw from the cares which will not withdraw from us.'

― Maya Angelou, Wouldn't Take Nothing for My Journey Now


Enjoy your morning :)))

See you later here :)

I wish you a wonderful afternoon :)))

Smiles :)))

Have not done that in a long time....delight!!!

Enjoy your evening :)))

'Wenn Sie weiterhin das Verstehen suchen, wird das Leben immer Ihr bester Freund sein. Dann wird alles, was es Ihnen bringt, fuer Sie zu einem Impuls werden, es sich aufzunehmen und zu durchdringen. Und was man von Herzen verstehen moechte, kann man nicht gleichzeitig ablehnen oder bekaempfen. Auf diese Weise wird Ihr Wunsch nach Wissen und Wachstum Ihnen gleichzeitig Liebe, inneren Frieden und Erfuelltheit bringen.'

- Ruediger Schache

Buch fertig.
Sehr interessant.

Schmunzel.
Dankbar, fuer das was es geloest hat in mir.

Und was das Leben hat zu geben....annehmen.
Es kommt alles zu seiner passend Zeit.

Und was immer das Leben gibt hat seinen Grund.
Diese Erfahrung hab ich jetzt schon mehrmals gemacht, mit vielen verbluefften Momenten und mittlerweilen weiss ich....wenn ich mein Jetzt erfuellt lebe, kommen manchmal Antworten vom Leben, die dann ein neues Puzzleteil im Verstehen des Ganzen ist.

Zusammenhaenge des Lebens um zu verstehen.

Und Intuition piekst: ja du wolltest schon immer Dinge tief verstehen, schon als Kind.

Ja, das stimmt, interessiert am Leben...wie Dinge wirklich funktionieren, ticken oder beschaffen sind.

Eine Kindheitsfreude, die ich mir erhaltwn habe, lol...eigene Forschung :)))

Schmunzel.

Mit offenem Sein durchs Leben, staunen, immer wieder.

Bis morgen, grateful letting go.
Thank you heart, soul, body and being.
Thank you life.

Okay, care of child necessary....another one out of the blue sick in the belly with....a nice surprise...aye!

Good night.